Begegnung und Austausch
weiterlesen
Das Nürnberger Haus
weiterlesen
Kultur und Begegnung
weiterlesen
Armenküche
weiterlesen
Das Kinderförderzentrum
weiterlesen
Flüchtlingshilfe
weiterlesen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • Begegnung und Austausch
  • Das Nürnberger Haus
  • Kultur und Begegnung
  • Armenküche
  • Das Kinderförderzentrum
  • Flüchtlingshilfe
174

Am 29.09. um 19 Uhr hält der Partnerschaftsverein seine jährliche Mitgliederversammlung in Präsenzform im Salon des Literaturhauses in Nürnberg. Wegen der Pandemie konnte die Versammlung nicht früher stattfinden. Es wird über die Aktivitäten von 2020 und 2021 berichtet. Ebenfalls wird Prof. Götz einen Blick auf 30 Jahre Ukraine werfen.

Runder Tisch Ukraine im Oktober wieder in Präsenzform zum Thema "Russen und Ukrainer: ein Volk?" 

Am Dienstag, 12.10.2021 um 19 Uhr findet im Salon des Literaturhauses wieder ein "Runder Tisch Ukraine" in Präsenzform statt. Es geht um einen Vortrag von Prof. Dr. Gerhard Simon  zum Thema" Russen und Ukrainer ein Volk? Putins Sicht auf diese Frage". Betrachtet und analysiert wird der historische Exkurs Vladimir Putins, in dem die Tatsache eines eigenen ukrainischen Volkes, einer eigenen ukrainischen Geschichte und eines eigenen ukrainischen Staates bestritten wird. Welche Ziele verfolgt er, wen will  er ansprechen, und welche politischen Konsequenzen ergeben sich daraus ergeben.
 Prof. Simon ist ausgewiesener Kölner Osteuropa-Historiker, der bereits einmal bei uns war.   Anschließend Diskussion. Es wird sicherlich ein spannender Abend!

Runder Tisch im November: Eindrücke von einer Reise nach Charkiw 2021

Ende Oktober reisen Antje Rempe sowie Prof. Diether Götz mit der Leiterin des Amts für Internationale Beziehungen der Stadt Nürnberg Christine Schüssler und dort Zuständigen für Chariw Daniel Nevaril nach Charkiw eine Woche vor der Bürgermeisterwahl. Am Montag, den 12.11.2021 um 19 Uhr werden sie im Salon des Literaturhauses berichten, was sich in Charkiw tut.

Unterstützung

Über 92 % der Spenden an den Partnerschaftsverein kommen nachweislich den Projekten des Vereins zu Gute, da wir nahezu ausschließlich mit ehrenamtlichen Kräften arbeiten und somit einen sehr geringen Verwaltungsaufwand haben.

Weiterlesen...

Die Inhalte externer Links werden von uns sorgfältig geprüft. Wir übernehmen dennoch keine Haftung für die Inhalte der mit oder von unserer Website verlinkten externen Seiten. Das Material auf unserer Homepage ist durch den Partnerschaftsverein Charkiv-Nürnberg urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte vorbehalten.